International akkreditiertes Studium

Das Wirtschaftsinformatik-Studium ist das einzige an der JKU, das international akkreditiert ist. Dieses Gütesiegel wurde von der Agentur für Qualitätssicherung durch Akkreditierung von Studiengängen (AQAS e.V.) vergeben. Dabei prüfte eine Gruppe von Gutachtern das Studium im Hinblick auf verschiedene Kriterien (z.B. Aufbau, Inhalte, Lehrveranstaltungen). Die Gutachter kamen zu dem Ergebnis, dass die Wirtschaftsinformatik-Studierenden an der Linzer Universität eine sehr gute Vorbereitung auf ihre berufliche Tätigkeit erlangen und an der JKU ein sehr gutes Angebot an Informationen und Beratung existiert.

Für Studierende ist die Absolvierung eines akkreditierten Studiengangs insbesondere aus internationaler Sicht ein Vorteil, da die hohe Qualität der Inhalte des Studiums und damit des Abschlusses allgemein anerkannt sind. Dies wirkt sich sowohl bei der Berufswahl, als auch bei weiterführenden Studien im Ausland positiv aus.